Erste Herren schlagen auch TV Fürth 1860 II!

Mit dem 6:3-Sieg gegen den Bezirksliga-Absteiger TV Fürth 1860 II machten die Herrieder Tennis-Herren gleich zu Saisonbeginn einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt. Gegen die talentierten TV-Nachwuchstalente gab einmal mehr die mannschaftliche Geschlossenheit, Erfahrung und Stärke in den Doppeln

Wichtiger Auftaktsieg für Bezirksklasse-Herren

In der sehr stark besetzten Gruppe A der Bezirksklasse 1 gelang den ersten Tennis-Herren beim Aufsteiger TC Neustadt/Aisch, der auf den verletzten Markus Schuster verzichten musste, ein wichtiger und ganz souveräner 7:2-Auftakterfolg. Bei zunächst ungemütlichem Tenniswetter mit kühlen Temperaturen und

Tennisanlage wird fit für die neue Saison gemacht

Mit zwei ersten Arbeitseinsätzen hat die Tennisabteilung die ersten wichtigen Weichen für den Spielbetrieb in der neuen Saison gestellt. Am ersten April-Wochenende konnte – nachdem die Arbeiten im kalten März witterungsbedingt leider noch ruhen mussten – das Technische Leitungsteam zusammen

Sommer-Gruppen und Termine sind online!

Im Menübereich Mannschaften oder über das BTV-Portal (Wettspielbetrieb) sind ab sofort die Gruppen und Termine für die neue Sommersaison abrufbar! Die SG-Junioren haben den Aufstieg in die Bezirksklasse 1 ebenso geschafft wie die Knaben und die zweiten Herren (jeweils Kreisklasse

Starke Neuzugänge für erste Herrenmannschaft

Nach der Personalnot der letzten Jahre dürfen sich die ersten Tennis-Herren der SG TSV/DJK Herrieden, die auch im Sommer die Bezirksklasse 1 (aus Westmittelfranken spielt kein Herren-Team höher) halten konnten, über zwei spielstarke Neuzugänge freuen. Von der SpVgg/DJK Wolframs-Eschenbach schließen

Senioren-Clubmeister geehrt

Im Rahmen des traditionellen Jahresabschlussessen hat die Tennisabteilung ihre Senioren-Clubmeister geehrt. Die A-Wertung gewann Roland Ebert (Foto) in einem ganz packenden Finale gegen Titelverteidiger Karl Wenk. Rang drei sicherte sich Neuling Michael Heller, der Mehmet Simsek ganz knapp im Match-Tiebreak

Spannende Duelle um Jugend-Vereinstitel

Spannende und packende Duelle prägten auch in diesem Jahr die Jugend-Vereinsmeisterschaften der Tennisabteilung der SG TSV/DJK Herrieden. Neben Favoritensiegen gab es einmal mehr Überraschungen und neue Nachwuchsmeister. Vereinsmeister wurden Aleyna Simsek, Konstantin Bayer, Pascal Pötzl und Julian Pötzl. Ganz eng