Pizza und Pasta zum Jahresabschluss

  Bei Pizza, Pasta und guten Gesprächen ließ die Tennisabteilung das Jahr 2011 gemütlich ausklingen. In der Pizzeria Enzo traf man sich, um in geselliger Runde auf die Sommersaison zurückzublicken. Die Familie des Herrieder Tennismitglieds Enzo Valzano verwöhnte die Teilnehmer

Guter 3. Platz für Fabian Reisch in Eyb

Beim Jubiläumsturnier des ESV Ansbach-Eyb konnte Fabian Reisch mit dem dritten Platz zufrieden sein. Zum 80-jährigen Bestehen des Vereins schlugen in einem Sechser-Feld spielstarke Herren aus Stadt und Landkreis Ansbach auf. Gleich zum Auftakt bezwang der Herrieder, im Wettkampfbetrieb für

Just married: Markus und Julia Seitz

  Und noch ein Herrieder Tennisspieler „unter der Haube“: Markus Seitz hat seiner langjährigen Freundin Julia das Ja-Wort gegeben. Wir gratulieren herzlich und wünschen dem hübschen Paar alles Gute! Denn schon Anfang 2012 erwartet die beiden Nachwuchs. Der ist bei

Markus & Annett Maurer sagen „Ja“

  Herzlichen Glückwunsch: Unser Herrenspieler Markus Maurer hat seiner Annett in Ansbach das Ja-Wort gegeben! Die Tennisabteilung stand Spalier und überreichte dem Paar einen Präsentkorb. Bei der Feier am Abend in Mitteleschenbach war ein Trio aus Herrieden mit von der

Meier/Vlasits & Bernhard/Doppel holen Doppel-Titel

Packende Partien prägten die Doppel-Vereinsmeisterschaften der Tennisabteilung, die zum vierten Mal als Ludwig-Regner-Gedächtnisturnier ausgetragen wurden. Per Los ergaben sich etwa gleichstarke Doppelpaarungen, so dass im System „jeder gegen jeden“ von Beginn an für Spannung gesorgt war. In der Damenkonkurrenz setzte

Ferienpass-Spaß trotz Hitze

Den Spaß am Tennis „erschnuppern“ konnten bei der Tennisabteilung 16 Herrieder Kinder im Ramen des städtischen Ferienprogramms. Wegen der großen Hitze nahmen nicht alle 24 gemeldeten Jungen und Mädchen an der Aktion teil. Zwölf Abteilungsmitglieder, davon auch Knaben und Mädchen,

Neue Clubmeister stehen fest

Einmal mehr auf Erfolgskurs agierten die Top-Favoriten bei den Clubmeisterschaften der Tennisabteilung der SG Herrieden. In Abwesenheit zweier Abonnement-Sieger gab es jedoch auch neue Titelträger. Im Finale der Herren, das aus Termingründen an einem Abschlusstag der Herren mit Tennis und

Dramatisches Finale um Bechhöfer Pinsel

  Spannender kann ein Endspiel nicht sein: Erst mit 12:14 geschlagen geben mussten sich Fabian Reisch und Marco Rossi im entscheidenden Herren-Doppel um den Sieg beim 13. Bechhöfer Pinselturnier. Die Spielgemeinschaft aus MTC Wassertrüdingen und SG harmonierte bestens und hätte

Ersatzgeschwächte 1. Herren ohne Chance in Hilpoltstein

Mit der erwarteten 1:8-Niederlage kehrten die ersatzgeschwächten Tennis-Herren der SG Herrieden vom Auswärtsspiel beim TC RW Hilpoltstein zurück und rangieren damit auf dem vorletzten Tabellenplatz in der Bezirksklasse. Sowohl Marco Rossi, als auch Markus Seitz konnten ihre Spiele nur im

8:1-Erfolg für Herren 50 I gegen Röthenbach

Durch den klaren 8:1-Erfolg über den direkten Tabellennachbarn TSV Röthenbach/St.W. eroberten die in Bestbesetzung angetretenen Herren 50 der SG Herrieden den dritten Rang in der Bezirksklasse 1. Von Anfang an ließ Roland Ebert seinem Gegner keine Chance, so dass dieser