Sportwart Hans Reisch feiert 60. Geburtstag

Einen ganz besonderen Geburtstag feierte am 2. Dezember 2009 unser Sportwart Hans Reisch: Zu seinem 60sten gratuliert die Tennisabteilung recht herzlich! Als Sportwart, Spieler und Mensch hat Hans unserer Tennisabteilung in den letzten Jahrzehnten mit herausragendem, unermüdlichem und leidenschaftlichem Einsatz

Tennisjahr 2009 bei Pizza & Pasta abgerundet

  Gelungener Jahresausklang: Mit einem gemeinsamen Abendessen hat die Abteilung offiziell das Tennisjahr abgerundet. Bei kulinarischen Köstlichkeiten in der Pizzeria des SG-Tennismitgliedes Enzo Valzano ließ man die äußerst erfolgreiche Sommersaison noch einmal Revue passieren. Wie 2. Abteilungsleiter Christian Treffer in

Erste Herren feiern erfolgreiche Saison

Mit einem gemütlichen Essen haben die ersten Herren ihr bisher bestes Abschneiden in der BTV-Sommerrunde (3. Platz in der Bezirksklasse 1) sowie den Abschluss des Tennis-Jahres 2009 gefeiert. Mit von der Partie in der „Taverne Akropolis“ waren neben Partnerinnen und

Tim Holzhäuer verpasst hauchdünn Erfolg bei Valtin-Cup

Denkbar knapp hat Tim Holzhäuer den Turniersieg beim Valtin-Cup für Tennis-Nachwuchs auf der Anlage des TSV Ansbach verpasst, der nach längerer Pause wieder über die Bühne ging. In der „Königsklasse“ U 18 gewann der Herrieder zunächst ohne Spielverlust mit 6:0/6:0

Spannende Spiele bei den Doppel-Vereinsmeisterschaften

Bei herrlichem Tenniswetter wurden die traditionellen Doppelmeisterschaften 2009 zum zweiten Mal als Ludwig-Regner-Gedächtnisturnier durchgeführt. Obwohl die Teilnahme eher dürftig war, hatten die zehn aktiven Herren und sechs Damen Spaß und Freude am Spiel und lieferten sich teilweise umkämpfte Spiele. Bei

Österreichisches Duo siegt bei Eliteturnier in Burgoberbach

Spektakuläre Ballwechsel mit knallharten Grund- und Aufschlägen, aber auch gefühlvollen Stops boten 23 höherklassig aktive Tennis-Akteure aus vier Nationen beim siebten Tie-Break-Turnier des FC/DJK Burgoberbach. Mit Thomas Schiessling sowie Petra Russegger (Fotos) sicherten sich dieses Mal gleich zwei österreichische Profis

Sehenswertes Tennis & viel Spaß beim Herren-Doppelturnier

Interessante Paarungen und sehenswertes Tennis bot das „Gaudi-Doppelturnier“, das am letzten August-Sonntag erstmals von den ersten und zweiten Herren veranstaltet wurde. Im Mittelpunkt stand nach einer tollen Saison vor allem der Spaß am Tennis und Doppel-Spielen. Pro Runde – ausgetragen

Begeisterte Kinder bei traditioneller Ferienpass-Aktion

Jede Menge Spaß hatten rund 30 Kinder, die im Rahmen des Ferienpass-Programms der Stadt Herrieden an einer zweistündigen Schnupperaktion auf der Tennisanlage teilnahmen. Zunächst durften die Jungen und Mädchen unter Anleitung einiger jugendlicher und erwachsener Mitglieder bei leichten Übungen erste

Erst Halbfinale Endstation für Tim Holzhäuer in Nürnberg

Beim überregionalen Jugendturnier des ESV Flügelrad Nürnberg drang Tim Holzhäuer überraschend bis in das Halbfinale vor. In der Altersklasse U 16 des Head- und Smash-Cups schaltete der Herrieder nach einem Freilos den an Position sieben gesetzten Philip Woitinek (SV 1873

Steffi Bengel & Oliver Arnold geben sich das Ja-Wort

  Den schönsten Tag in ihrem Leben konnten nun unser Tennis-Mitglied Steffi Bengel und ihr langjähriger Freund Oliver Arnold feiern, die sich in der Herrieder Stiftskirche das Ja-Wort gaben. Auf dem neu gestalteten Herrieder Marktplatz wurde das hübsche Paar von