Wegen der Corona-Krise wird die BTV-Wettkampfrunde 2020 als „Übergangssaison“ ausgetragen – ohne Auf- und Absteiger; die Teilnahme an der Medenrunde ist daher „freiwillig“ und ganz wahrscheinlich nur mit erheblichen hygienischen Maßnahmen möglich. Bitte die Mitteilung des BTV unter https://www.btv.de/de.html beachten (Hygienevorschriften folgen)!

Unsere Vorstandschaft hat entschieden, dass heuer aus Sicherheitsgründen keine Jugendteams der Tennisabteilung an den Wettkampfspielen teilnehmen werden. Es wird auch keinen offiziellen Trainingsbetrieb (bei Willi Strobel) geben. Rückfragen der Mannschaftsführer im Erwachsenenbereich bitte an den 2. Vorstand und Sportwart Torsten Schumann!

Wegen Corona: Eingeschränkter Betrieb auf der Tennisanlage